Unternehmerschule

Traumjob Unternehmer? Wir sagen ja. Kaum ein anderer Beruf ist so spannend und vielfältig:
Gespür für die Personalführung, betriebswirtschaftliches Know how, die Entwicklung und Umsetzung stimmiger Marketingmaßnahmen, Kreativität und Innovationsfreude kommen zu fundiertem Fachwissen on top. Schnell sind insbesondere Existenzgründer von den hohen und komplexen Anforderungen, die der unternehmerische Alltag mit sich bringt überfordert, während „alte Hasen“, deren Betrieb gut läuft, aufgrund eingefahrener Abläufe Leistungsreserven häufig nicht erkennen und wirtschaftlich nutzbar machen.

NIW hat es sich mit der Einrichtung von Unternehmerschulen zur Aufgabe gemacht, mit praxisorientierten Lehrinhalten und –methoden die Klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) in ihrem Management zu unterstützen – nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Denn:

Bei optimierter Unternehmensführung bleibt Zeit für mehr Lebensqualität.

 Die NIW-Unternehmer-Schule „Unternehmen TOP 100“: unser Flyer zum Download

Der Flyer U-Top 100 informiert über Konzept, Philosophie und die Notwendigkeit praxisorientierter Qualifikation von klein- und mittelständigen Unternehmer/innen in der Unternehmerschule.
Name und Bezeichnung Unternehmerschule bleibt wie bisher. Ziel der Maßnahme ist es, Unternehmen in einer Gebietskörperschaft (Kreis / Stadt) in Kooperation mit der kommunalen Wirtschafsförderung (KWF) durch das gemeinsame Projekt Top 100 zu den besten 100 Firmen im Gebiet zu qualifizieren (so kämen im Laufe der Zusammenarbeit z. B. auf 1.000 Firmen im Gebiet
10 % gleich 100 Topfirmen).
Der Lehrplan bleibt im Kern mit 3 Modulen in 10 Schultagen mit 60 Themen verbindlich.

Geschäftsführer und Schulleiter können in enger Zusammenarbeit mit ihren Dozenten die Themen aktualisieren und innerhalb der Schultage verschieben. Konkrete Informationen zu den Lehrinhalten, zum Schulungsort, zu den Terminen der einzelnen Schultage sowie die Kontaktdaten der Schulleiter und Trainer vor Ort liefern die Flyer der jeweiligen „Unternehmerschule der Stadt / des Kreises ….. „.

Mehr zur Unternehmerschule erfahren Sie in einem Interview, das am 19.2.2018  im TV-Mittelrhein  ausgestrahlt wurde. Schulleiter Rainer Böink von der Unternehmerschule Cochem-Zell, Sandra Hendges-Steffens von der Wirtschaftsförderung und Teilnehmerin Simone Stülb erklären die Unternehmerschule und ihre Vorteile.